Emil Keilich GmbH & Co. KG Stahl- und NE-Metall Recycling
Emil Keilich GmbH & Co. KGStahl- und NE-Metall Recycling

Unternehmensziele

Lieferantenbezogen - schnelle und kostengünstige Entsorgung der industriellen Entfallstellen. Zusammen-fassung der vom Kleinhandel und Privathaushalten erfassten Mengen.

Öffentlichkeitsbezogen - auf einen Schwerpunkt konzentrierte leistungsfähige und umweltfreundliche Rohstoffaufbereitung und Lagerung.

Abnehmerbezogen - qualitativ hochwertige und quantitativ ausreichende Versorgung der Stahl- und Gießereiindustrie sowie der NE-Metall verarbeitenden Hüttenwerke.

Produktionsprogramm:

Qualitativ - Herstellung und Bereitstellung von ca. 100 NE-Metall- und Eisenschrottsorten. Verdichten bzw. Zerkleinern der Ware zur Erreichung hoher Chargiergewichte.

 

Quantitativ - ausreichende Bevorratung an Fertigprodukten sowie Angebot eines leistungsfähigen Umschlagsystems zur Erreichung einer hohen Versorgungsflexibilität.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Emil Keilich GmbH & Co. KG